Die Wärmepumpe über das Heimnetzwerk steuern

Ist Ihre Wärmepumpenanlage über ein ISG mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden, können Sie Ihre Anlage über Ihren PC, Laptop, oder ein Tablet ganz bequem steuern. Sie haben Zugriff auf eine Lokale Homepage des ISG, die Ihrer Wärmepumpendaten von der durchschnittlichen Heiztemperatur bis hin zum Warmwasserverbrauch bereithält.

Vorteile

  • Komfortable und einfache Einstellung der Wärmepumpe über PC, Laptop oder Tablet
  • Einfache Gerätebedienung über Standardbrowser
  • Benutzerfreundliche Bedienoberfläche
  • Kontrolle wichtiger Kenndaten
  • Internetverbindung zum SERVICEWELT-Portal
  • Störungsmeldung über das SERVICEWELT-Portal* per SMS oder E-Mail
  • Datensicherheit durch verschlüsselte Datenübermittlung
  • Software Updates des ISG über das SERVICEWELT-Portal

* Kostenpflichtig, Siehe: Servicewelt-Pakete

Über die bedienerfreundliche Oberfläche können Sie Ihre Wärmepumpe schnell und einfach bedienen. Mit dem Anschluss an das zentrale Portal von STIEBEL ELTRON bleibt die Software des ISG immer aktuell und im Servicefall können sich unsere Spezialisten sofort ein Bild vom Zustand der Anlage machen. Zusätzlich haben Sie über einen mobilen Zugang die Möglichkeit auf Ihre Anlage zuzugreifen. 

Vorteile

  • Rund um die Uhr erreichbar
  • Anlagen und Datenanalyse
  • Reduzierung von unnötigen Vororteinsätzen
  • Schnelle und bequeme Ferneinstellung im Störfall
  • Internetverbindung zum SERVICEWELT-Portal
  • Störungsmeldung über das SERVICEWELT-Portal, per SMS und E-Mail