Energy Campus begeistert

Schon über 5.000 Schulungsteilnehmer

Unerwartete Ehrung: Alex Ludwig aus Augsburg (Mitte) wurde von Frank Röder (links), dem Leiter der Schulungsakademie von Stiebel Eltron, als 5.000. Besucher des Energy Campus ausgezeichnet - und freute sich über einen neuen DHE Connect. Rechts Trainer Florian Wöhrer, im Hintergrund weitere Teilnehmer der Schulung im Rahmen des Fachhandwerker-Tages des Vertriebszentrums München im Energy Campus.

Das neue Schulungs- und Kommunikationszentrum von Stiebel Eltron in Holzminden, der Energy Campus, übertrifft alle Erwartungen: „Ursprünglich waren für das erste Jahr insgesamt 6.000 Schulungsteilnehmer geplant - diese Zahl werden wir deutlich übertreffen“, sagt Frank Röder, Leiter der Schulungsakademie. Schon im Juli wurde der 5.000. Besucher geehrt: Alex Ludwig wurde als 5.000. Besucher des Energy Campus gezählt. Als Überraschung gab es für den Augsburger eine Urkunde und einen DHE Connect - den revolutionären neuen Durchlauferhitzer von Stiebel Eltron, der nicht nur effizient, hygienisch und komfortabel warmes Wasser bereitstellt, sondern dank integriertem Internetradio mit Musik auch für gute Laune sorgt und auf dem Display die Wettervorhersage anzeigt.

„Ich freue mich natürlich über diese unerwartete Ehrung“, so Alex Ludwig, der gemeinsam mit weiteren Mitarbeitern des Betriebes M. Kratzer GmbH das Schulungsangebot nutzte. Ganz unabhängig von seinem überraschenden Präsent empfiehlt er grundsätzlich einen Besuch in Holzminden: „Die Schulungen sind extrem informativ und vermitteln genau das Wissen, das man benötigt. Und der Energy Campus ist wirklich beeindruckend.“