STIEBEL ELTRON steht für komfortable Haustechnik seit 1924. Damals wie heute entwickeln wir mit innovativen Technologien Markenprodukte in bester Qualität. Unkonventionelles Denken und praktische Erfindungen, die ganze Märkte geprägt haben, bilden seit jeher das wichtigste Kapital unseres Unternehmens. Mit demselben Enthusiasmus, mit dem wir in der Vergangenheit Produkte der Gegenwart geschaffen haben, arbeiten wir heute an den Lösungen für die Zukunft.

Wir suchen für unseren Standort in Holzminden Menschen, die eine erfolgreiche Zukunft in einem starken Unternehmen aktiv gestalten wollen als

Category Manager (m/w/d) im strategischen Einkauf

Ihre Aufgaben:

  • Sie definieren, kommunizieren und implementieren Einkaufsstrategien für Produktionsmaterial, MRO-Material sowie Handelsware im Sinne eines International Sourcing
  • Sie wählen geeignete Lieferanten aus, bewerten und auditieren diese
  • Sie führen Einkaufsverhandlungen selbstständig und strategisch geplant durch und schließen Preis- und Rahmenvereinbarungen erfolgreich ab
  • Sie gestalten Verträge und schließen sie rechtssicher in Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung ab
  • Sie sind verantwortlich für das Lieferanten- und Risikomanagement
  • Sie führen internationale Marktanalysen, Marktbeobachtungen, Anfragen und Angebotsvergleiche zur Erschließung neuer Bezugsquellen durch
  • Sie führen Kosten- und Preisanalysen durch und setzen Kostensenkungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit den Schnittstellen in der Entwicklung, im Produktmanagement, in der Fertigung und im Qualitätsmanagement um
  • Sie stellen die Materialverfügbarkeit bis zum Serienbeginn sicher
  • Sie wickeln die Bestellung und Terminüberwachung von MRO-Bedarfen über ein E-Procurement-System ab
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Wertanalyse- und Kostenoptimierungsprojekten mit

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Eine 3-jährige Berufserfahrung im strategischen Einkauf ist wünschenswert
  • Sie haben ein ausgeprägtes technisches Verständnis, eine gute Auffassungsgabe und eine hohe Lernbereitschaft
  • Sie arbeiten engagiert, eigeninitiativ und haben Freude daran, Verantwortung zu übernehmen
  • Sie können sich durchsetzen, sind kostenbewusst und können in Verhandlungen selbstbewusst und geschickt kommunizieren
  • Sie sind bereit zu reisen
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office (Excel, Word, PowerPoint) und SAP (Modul MM von Vorteil)
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutsch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits:

  • Es erwarten Sie verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben mit guten Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur
  • Eine attraktive, tarifliche Vergütung mit einem leistungsorientierten Entgeltbestandteil, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie tariflichem Zusatzgeld
  • Ihren guten Start stellen wir durch eine Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne, maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen und die Unterstützung erfahrener Kollegen sicher
  • Sie nutzen unser Gleitzeit-Modell sowie bei Bedarf individuelle Lösungen zum mobilen Arbeiten
  • Zusätzlich erhalten Sie attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebssport, Bike-Leasing, ein modernes Mitarbeiterrestaurant am Standort und Zuschuss zur Metallrente

Passt Ihr Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben