Aus alt wird neu: modernisieren mit Wärmepumpe

Heizt im Winter, kühlt im Sommer und sorgt ganzjährig für hohen Warmwasserkomfort: Grundsätzlich gibt es fast kein Zuhause, in dem der Einsatz einer komfortablen Wärmepumpe nicht möglich wäre.

Möglich, aber vor allem auch sinnvoll! Denn mit einer hochwertigen Wärmepumpe schonen Sie die Umwelt und sparen dabei auch noch Energiekosten. Egal, ob Sie eine energetische Komplettsanierung planen oder im Rahmen einer Teilsanierung Ihr altes Heizsystem tauschen möchten – STIEBEL ELTRON bietet Ihnen für jede Bausituation die passende Wärmepumpe für Heizen und Warmwasser und auf Wunsch sogar, um zu kühlen. Dabei profitieren Sie von attraktiven Förderangeboten mit bis zu 45 % vom Staat.

Viele gute Gründe für eine Wärmepumpe von STIEBEL ELTRON

  • Besonders hohe Energieeffizienz: aus 1 kWh Strom mit Hilfe von Umweltenergie ein Vielfaches an Wärme gewinnen
  • Komfort und Funktionsvielfalt: heizen, kühlen, Trinkwasser erwärmen, verbinden mit Photovoltaik-Anlage
  • Für jede Bausituation: geeignet bei geringem Platzbedarf sowie zur Außen- und Innenaufstellung
  • Im Heimnetzwerk bequeme Bedienung per App möglich
  • Besonders leiser Betrieb
  • Bis zu 45% Förderung für die Wärmepumpe, die Installation und weitere Umfeldmaßnahmen
  • Wärmepumpen mit höchster Energieeffizienzklasse A+++
  • Mehrfach ausgezeichnet fürs Produktdesign

 


Modernisierungsförderung

Staatliche Förderung von bis zu 45 %

Gestiegene Fördersätze – jetzt Fördermittel sichern!

Durch die neuen Fördersätze des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), die seit Anfang 2020 gelten, ist der Einbau einer Wärmepumpe finanziell noch attraktiver geworden. Beim Austausch einer Ölheizung übernimmt der Staat fast die Hälfte der Kosten: Sie können eine Förderung von bis zu 45 % erhalten. Für den Austausch anderer Heizsysteme gilt eine Förderung von bis zu 35 %. Damit war es noch nie so lohnenswert, in eine klimafreundliche Heiztechnik zu investieren. Wir bieten Ihnen dazu noch bis zum 31.12.2020 einen kostenlosen Förderservice.


Zum STIEBEL ELTRON Förderservice

Modernisieren für mehr Komfort

Mehr Unabhängigkeit, mehr Raum, mehr Funktionen – die vielen Vorteile einer Wärmepumpe


Modernisieren für mehr Nachhaltigkeit

Wärmepumpen – der nächste Schritt in Richtung Energiewende

Umwelt und Klima schonen

Wärmepumpen sind umwelt- und klimaschonend. Dank ihrer nachhaltigen Energietechnologie tragen Wärmepumpen entscheidend zur Energiewende bei. So verringern Wärmepumpen maßgeblich den CO2-Ausstoß und arbeiten vor Ort vollkommen emissionsfrei.


Modernisieren für mehr Zukunftssicherheit

Energiewende mit Wärmepumpe und Strom aus regenerativen Quellen

Strom – der Energieträger der Zukunft

Heizen, ohne Umwelt und Klima zu belasten: Wer sein Heizsystem auf eine Wärmepumpe umstellt, macht sich unabhängig von fossilen Brennstoffen. Indem Sie auf erneuerbare Energien setzen, reduzieren Sie den CO2-Ausstoß und tun Gutes für die Umwelt.

 

Mit einer Wärmepumpe können Sie bei der nächsten Sanierung Ihre Energiewende umsetzen – und auf politische Entwicklungen und die der zukünftigen Energiepreise reagieren. Wärmepumpen werden mit Strom betrieben. Der wird immer „grüner“ und gilt als der Energieträger der Zukunft. Nebeneffekt: Sie steigern den Wert Ihrer Immobilie. Wir bieten Ihnen dazu mit mehr als 40 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Wärmepumpentechnik hocheffiziente und passgenaue Produkte.


Modernisierungslösungen

Passende Wärmepumpen für jede Anforderung


Finden Sie die richtige Heizung mit dem STIEBEL ELTRON Angebotsservice

  • Unverbindlicher und kostenloser Angebotsvorschlag
  • Vom Fachhandwerker in Ihrer Nähe
  • In nur 5 Minuten
  • Inklusive Preisübersicht

Jetzt Angebot erstellen

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Heizen, kühlen und das alles mit Umweltenergie. Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise von Wärmepumpen.


So kühlt eine Wärmepumpe