STIEBEL ELTRON steht für komfortable Haustechnik seit 1924. Damals wie heute entwickeln wir mit innovativen Technologien Markenprodukte in bester Qualität. Unkonventionelles Denken und praktische Erfindungen, die ganze Märkte geprägt haben, bilden seit jeher das wichtigste Kapital unseres Unternehmens. Mit demselben Enthusiasmus, mit dem wir in der Vergangenheit Produkte der Gegenwart geschaffen haben, arbeiten wir heute an den Lösungen für die Zukunft.

Wir suchen für unseren Standort in Eschwege Menschen, die eine erfolgreiche Zukunft in einem starken Unternehmen aktiv gestalten wollen als

Logistikfachkraft (m/w/d) für den Standort Werk Eschwege

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung im Logistikbereich Werk Eschwege nach einer gewissen Einarbeitungszeit
  • Organisieren, Steuern und Überwachen der Logistikabläufe im Hinblick auf Termine und Kosten
  • Verantwortung für Budget-, Investitions- und Personalplanung sowie das betriebswirtschaftliche Steuern der Logistik und Disposition
  • Standortübergreifende Abstimmung mit den zentralen Funktionen zu allen logistischen Themen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Qualität und Reduzierung der Kosten durch Einsatz der Methoden moderner Logstikabläufe
  • Leiten, Initiieren und Mitarbeiten an Projekten zur Weiterbildung innerhalb des Verantwortungsbereiches
  • Mengen- und termingerechte Disposition von Produktionsmaterialien bei Lieferanten sowie im Schwesterwerk Holzminden
  • Ermittlung von Materialbedarfen und Auslösen von Bestellungen, fallbezogene Anpassung der Bestellungen bei Bedarfsänderungen
  • Liefereinteilungen und Lieferabrufe überwachen
  • Fertigungsaufträge von Endgeräten auf Materialverfügbarkeit prüfen
  • Materialeingänge überwachen und Wareneingänge erfassen
  • Bearbeitung von Beanstandungen in Zusammenarbeit mit der Qualitätskontrolle sowie Durchführung von Lieferantenbeurteilungen
  • Durchführung der SAP-gesteuerten Inventur
  • Steuerung von Fertigungsprozessen und Anfertigung von Bedarfsplänen; Überprüfung von Angebots- und Bedarfssituation, Überauslastung / Unterauslastung erkennen und wenn möglich ausgleichen bzw. Lösungen herbeiführen, Fertigungsaufträge erstellen, termingerecht einplanen, nach Fehlteilen prüfen und freigeben
     

Ihr Profil:

  • Studium Logistikmanagement / Supply Chain Management (SCM)
  • Mehrjährige vergleichbare Berufserfahrung  
  • Erfahrung mit modernen Logstiksystemen, der Beschaffungs- und Produktionslogistik
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office und SAP/R3
  • Führungsstärke, ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie eine hohe soziale Kompetenz
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Gute Englischkenntnisse
  • Zielorientierte und umsichtige Arbeitsweise


Wir bieten:

  • Einen sicheren und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsperspektiven bei einem marktführenden Markenhersteller
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur in einem international wachsenden Familienunternehmen
  • Eine attraktive Vergütung mit einem leistungsorientierten Entgeltbestandteil
  • Einen guten Start durch eine 2-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne sowie maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten bei familienfreundlicher Kernarbeitszeit
  • Eine Region, wo andere Urlaub machen – der Werra-Meißner-Kreis als Lebensmittelpunkt für Familienmenschen und Naturbegeisterte
     

Passt Ihr Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben