Strom aus erneuerbaren Energien gehört die Zukunft. Als international wachsendes Familienunternehmen mit mehr als 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit sind wir bestrebt, diese Energie so effizient wie möglich zu nutzen. Darum machen wir uns für eine innovative, umweltfreundliche und nachhaltige Haustechnik stark.

Und genau dafür suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diesen nachhaltigen Wandel mit viel Energie gestalten möchten als

Leiter (m/w/d) Payroll und HR Systeme

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams Payroll & HR Systeme (5 Mitarbeitende)
  • Treiber der Digitalisierung von Prozessen und Implementierung von Workflows
  • Optimierung der HR-Prozesse und eingesetzten IT-Systeme insbes. SAP HCM und SAP SuccessFactors
  • Sicherstellen der Lohn- und Gehaltsabrechnung für die deutschen Gesellschaften der STIEBEL ELTRON Gruppe
  • Bearbeitung fachspezifischer und tarifbezogener Aufgabenstellungen (Metalltarif)
  • Ansprechpartner für externe Stellen, insbesondere Sozialversicherungsträger, Wirtschaftsprüfer und die Pensionsberatungsgesellschaft
  • Erstellung der Personalkostenplanung und Forecasts sowie Rückstellungen für den Monats- und Jahresabschluss
  • Erstellung von regelmäßigen und Ad-hoc Reports, Optimierung und Weiterentwicklung des Reportings

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein gleichwertiger Abschluss
  • Fundierte Erfahrungen in einer vergleichbaren Führungsposition
  • Mehrjährige Erfahrung mit SAP HCM und fundierte Kenntnisse in MS Excel
  • Interesse an der Optimierung von Arbeitsbereichen und Prozessen
  • Konkrete Projekterfahrung oder nachweislich erfolgreiche Durchführung von Projekten in der Entgeltabrechnung
  • Sehr gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, Erfahrung in der Anwendung von Tarifverträgen (Metalltarif) und Betriebsvereinbarungen
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Betriebsprüfungen und Wirtschaftsprüfern
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung und des Personalcontrollings, einschließlich Erfahrung in der Erstellung von Ad-hoc-Berichten
  • Sehr hohe Fähigkeit zur Strukturierung, Durchsetzung und Umsetzung
  • Sicheres Auftreten, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hohen analytischen Fähigkeiten und methodischer Kompetenz


Wir bieten

  • Einen vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit guten Entwicklungsperspektiven bei einem marktführenden Markenhersteller
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur in einem international wachsenden Familienunternehmen
  • Eine attraktive Vergütung mit einem leistungsorientierten Entgeltbestandteil
  • Einen guten Start durch eine 1-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne sowie maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

Passt Ihr Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben