STIEBEL ELTRON steht für komfortable Haustechnik seit 1924. Damals wie heute entwickeln wir mit innovativen Technologien Markenprodukte in bester Qualität. Unkonventionelles Denken und praktische Erfindungen, die ganze Märkte geprägt haben, bilden seit jeher das wichtigste Kapital unseres Unternehmens. Mit demselben Enthusiasmus, mit dem wir in der Vergangenheit Produkte der Gegenwart geschaffen haben, arbeiten wir heute an den Lösungen für die Zukunft.

Wir suchen für unseren Standort in Holzminden Menschen, die eine erfolgreiche Zukunft in einem starken Unternehmen aktiv gestalten wollen als

Leiter Financial Planning and Analysis (FP&A) (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Business Partner für das zentrale und internationale Management und unterstützen bei der Entscheidungsfindung und Steuerung der internationalen Gesellschaften der Unternehmensgruppe durch die Bereitstellung zielgerichteter Analysen
  • Sie führen das Controlling-Team im Bereich Planung, Analyse und Reporting und entwickeln Ihre Mitarbeiter zielgerichtet weiter
  • Sie verantworten Standard-Reportings (Monat, Quartal, Jahr) zur korrekten und aussagekräftigen Darstellung von Ergebnissen und KPI‘s und entwickeln diese kontinuierlich weiter
  • Sie sind verantwortlich für den Monatsabschlussprozess inklusive der Konsolidierung
  • Sie stellen die Datenqualität sicher, indem Sie Abweichungsanalysen erstellen und Abweichungen in P&L, Bilanz, Cashflow und definierten KPI‘s kommentieren
  • Sie verantworten und optimieren den internationalen Planungs- und Forecastingprozess durch den Einsatz moderner Tools, z. B. Lucanet, SAP BW/BO, BOARD
  • Sie stellen die Einhaltung von Konzernvorgaben sicher

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Finanzen / Controlling
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Konzern-Controlling oder dem Controlling einer Business Unit sowie erste Führungserfahrung
  • Sie sind mit der Erstellung von Monatsreportings, Budgets und Forecasts inklusive Konsolidierung und dem Benchmarking von Unternehmensdaten sowie Abweichungsanalysen vertraut
  • Sie haben ein ausgeprägtes Zahlenverständnis, eine schnelle Auffassungsgabe und arbeiten strukturiert und analytisch
  • Sie verfügen über eine hohe soziale und interkulturelle Kompetenz, sind teamfähig, durchsetzungs- und kommunikationsstark
  • Sie sind zu gelegentlichen Reisen im In- und Ausland bereit
  • Sie können gut mit MS-Office (Excel, PowerPoint, Word), SAP und idealerweise mit Lucanet sowie SAP-BW/BO umgehen
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits:

  • Es erwarten Sie verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben mit guten Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur
  • Eine attraktive Vergütung mit einem leistungsorientierten Entgeltbestandteil
  • Ihren guten Start stellen wir durch eine Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne, maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen und die Unterstützung erfahrener Kollegen sicher
  • Sie nutzen unser Gleitzeit-Modell sowie bei Bedarf individuelle Lösungen zum mobilen Arbeiten
  • Zusätzlich erhalten Sie attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebssport, Bike-Leasing, ein modernes Mitarbeiterrestaurant am Standort und Zuschuss zur Metallrente

Passt Ihr Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben