Strom aus erneuerbaren Energien gehört die Zukunft. Als international wachsendes Familienunternehmen mit mehr als 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit sind wir bestrebt, diese Energie so effizient wie möglich zu nutzen. Darum machen wir uns für eine innovative, umweltfreundliche und nachhaltige Haustechnik stark.

Und genau dafür suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diesen nachhaltigen Wandel mit viel Energie gestalten möchten als

Junior- Compliance Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

 

  • In dieser Position arbeiten Sie aktiv an der Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems mit . Dies beinhaltet auch die Entwicklung der Compliance-Kultur und den Ausbau der Compliance-Organisation sowie die inhaltliche Weiterentwicklung des Compliance Management Systems in den Bereichen Wettbewerbs-/Kartellrecht und Datenschutz inklusive des internationalen Rollout
  • Sie unterstützen bei weltweiten Compliance-Verstößen, die in Zusammenarbeit mit den lokalen Abteilungen und/oder externer Unterstützung aufgearbeitet werden
  • Sie unterstützen bei der Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen einschließlich Begleitung entsprechender Projekte, z.B. zur Umsetzung von zukünftigen Entwicklungen im Datenschutz oder Sicherstellung der Umsetzung von Datenschutzrichtlinien
  • Überdies restrukturieren Sie bestehendes Regelwerk und unterstützen bei der Neufassung und Bekanntmachung der gruppenweiten Richtlinien
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Entwicklung und Durchführung von geeigneten Kontrollmaßnahmen
  • Betreuung der eLearning-Plattform
     

Ihr Profil:

 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium bzw. einen adäquaten Bildungshintergrund wie z.B. Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder Bachelor of Law (m/w/d), idealerweise mit Zusatzausbildung als Compliance Officer (m/w/d)
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Compliance, Revision oder Risikomanagement
  • Erfahrung im Kartell-, Straf- und Datenschutzrecht
  • Strukturierte, selbständige Arbeitsweise und ein sehr gutes Urteilsvermögen
  • Zu Ihren Stärken gehört eine ausgeprägte Analysefähigkeit in Bezug auf Strukturen und Prozesse
  • Sie verstehen sich als Dienstleister*in der Organisation und verfügen über eine Hands-On-Mentalität, wobei Sie stets den Überblick für das Wesentliche behalten
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen sowie Planungs- und Organisationsgeschick
  • Sie sind erfahren im Umgang mit MS-Office (Excel, Word, PowerPoint)
  • Kenntnisse in der Anwendung von SAP sind wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab


Wir bieten:

 

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben sowie gute Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur
  • Eine attraktive, tarifliche Vergütung mit einem leistungsorientierten Entgeltbestandteil sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und tariflichem Zusatzgeld
  • Einen guten Start durch eine Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne, maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen und die Unterstützung erfahrener Kollegen
  • Gleitzeit und individuelle Home-Office-Lösungen
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebssport, Bike-Leasing, ein modernes Mitarbeiterrestaurant am Standort und Zuschuss zur Metallrente

Passt Ihr Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben