STIEBEL ELTRON steht für komfortable Haustechnik seit 1924. Damals wie heute entwickeln wir mit innovativen Technologien Markenprodukte in bester Qualität. Unkonventionelles Denken und praktische Erfindungen, die ganze Märkte geprägt haben, bilden seit jeher das wichtigste Kapital unseres Unternehmens. Mit demselben Enthusiasmus, mit dem wir in der Vergangenheit Produkte der Gegenwart geschaffen haben, arbeiten wir heute an den Lösungen für die Zukunft.

Wir suchen für unseren Standort in Holzminden Menschen, die eine erfolgreiche Zukunft in einem starken Unternehmen aktiv gestalten wollen als

Data Engineer im Bereich Qualitätsmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Entwicklung und dem Ausbau unternehmensweiter Datenqualitätsprozess
  • Erstellung und Anpassung von ad-hoc und Langzeitanalysen auf Basis von Massendaten
  • Aufbereitung von Massendaten
  • Anwendung von fortgeschrittenen analytischen Methoden zum Identifizieren von Anomalien in Betriebsdaten
  • Durchführung von Projekten im Bereich Datenauswertung/ Massendatenanalyse
  • Kommunikation mit international agierenden Dienstleistern

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Master/Dipl./Bachelor) im Bereich IT, Data Analytics, Ingenieurwesen, Mathematik, Physik oder einem ähnlichen Studienfach
  • Kenntnisse von modernen Cloud Plattformen 
  • Erste Kenntnisse im Branchenumfeld Wärmepumpen und Heizsysteme
  • Gute Programmierkenntnisse (z.B. Power BI, SQL oder Python)
  • Gerne nehmen wir auch engagierte Berufseinsteiger in unser Team auf
  • Motivation zwischen IT und Business zu vermitteln, unbekannte Herausforderungen anzunehmen und daraus intelligente Lösungen zu entwickeln
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte, zielorientierte sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben sowie gute Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur
  • Eine attraktive, tarifliche Vergütung mit einem leistungsorientierten Entgeltbestandteil sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und tariflichem Zusatzgeld
  • Einen guten Start durch eine Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne, maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen und die Unterstützung erfahrener Kollegen
  • Gleitzeit und individuelle Home-Office-Lösungen
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebssport, Bike-Leasing, ein modernes Mitarbeiterrestaurant am Standort und Zuschuss zur Metallrente

Passt Ihr Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben