Strom aus erneuerbaren Energien gehört die Zukunft. Als international wachsendes Familienunternehmen mit mehr als 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit sind wir bestrebt, diese Energie so effizient wie möglich zu nutzen. Darum machen wir uns für eine innovative, umweltfreundliche und nachhaltige Haustechnik stark.

Und genau dafür suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diesen nachhaltigen Wandel mit viel Energie gestalten möchten als

Auszubildender zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik ab 01.09.2023

Ihre Aufgaben:

Elektroniker/innen übernehmen interessante und wichtige Aufgaben: sie planen, installieren, ändern und warten Anlagen der Energieversorgungstechnik, Einrichtungen der Steuerungs-, Regelungs- und Antriebstechnik, der Melde- sowie der Beleuchtungstechnik. Einige der zahlreichen Inhalte, die Sie während der regulären Ausbildungsdauer von 3,5 Jahren lernen werden, sind:

  • Montage und Anschluss elektrischer Betriebsmittel
  • Messung und Analyse von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilung der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Installation und Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen und Systemen

 

Ihr Profil:

  • Mindestens einen Hauptschulabschluss mit guten Kenntnissen in Mathematik, Physik und Englisch
  • Technische, schulische Vorbildung* zur Verkürzung der betrieblichen Ausbildungsdauer auf 2,5 Jahre mit guten Leistungen in Mathematik, Physik und Englisch
  • Logisches Denken
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft

* z. B. Berufsfachschule Elektrotechnik, Berufsgrundschuljahr Elektrotechnik, Fachoberschule Technik, Fachgymnasium Technik oder Vorbildung als elektrotechnischer Assistent; bei Rückfragen zu weiteren Schulformen sprechen Sie uns gerne an.

 

Wir bieten:

  • Einen sicheren Ausbildungsplatz mit einer einjährigen Übernahmegarantie durch gute Leistungen in Theorie und Praxis und hervorragende langfristige Übernahmechancen
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben, spannende Mitarbeit in Projekten  sowie gute Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe und eine offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur
  • Maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen, wie z. B. die integrierte Ausbildung zur Grundlagenprogrammierung von Industrierobotern (Fa. KUKA) in Zusammenarbeit mit der BBS Holzminden und zum Führen von Flurförderfahrzeugen
  • Begleitung bei Messen
  • Eine attraktive, tarifliche Ausbildungsvergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und ein tarifliches Zusatzgeld
  • Fachbezogenen Werkunterricht
  • Ein großes Azubi-Team mit starkem Gemeinschaftsgefühl, z. B. durch jährliche Azubi-Aktionen
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebssport, ein modernes Mitarbeiterrestaurant am Standort und Zuschuss zur Metallrente

Passt Ihr Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben