Dezentral
LKA III SR

  • Produktdetails

    Der Laibungskanal III ist aus EPS und bildet den Abschluss des Thermo-Lüfters auf der Fassadenseite zur Umlenkung der Außenluft innerhalb des WDVS zur Fensterlaibung. Zur Optimierung des Einfügungsdämpfungsmaßes ist der Laibungskanal mit einer Schalldämmauskleidung versehen. Die Luftführung ist nach rechts und links möglich. Die L-Form des Kanals kann vertikal und horizontal passend gekürzt werden. Die Befestigung erfolgt mit bautypischen Dämmstoffhaltern in den vorgefertigten Vertiefungen, die mit Abdeckrondellen zur Vermeidung von Wärmebrücken verschlossen werden. Das Wetterschutzgitter ist silber und bildet einen sauberen Wandabschluss. Ein variabler Rahmen mit Luftumlenkung und integrierter Tropfkante, ermöglicht einen Putzausgleich und einen kontrollierten Ablauf des anfallenden Kondensats. Eine Mindestüberdeckung ist nicht erforderlich und der Ausgleich der WDVS Dämmstärke erfolgt durch Unterdämmung.


    Exklusive Inhalte für Fachpartner und Fachhandwerker

    Als Fachpartner von Stiebel Eltron können sie sich einloggen, um an dieser Stelle ein noch umfangreicheres Informationsangebot zu erhalten.


    Jetzt anmelden

    Noch nicht registriert?

    Wir stellen unseren Fachpartnern und -Handwerkern exklusive Inhalte zur Verfügung!

    Sehen Sie sich hier die Vorteile einer Registrierung an:


    Fachpartner Registrierung

    Technisches Datenblatt

    Produktnummer: 202929

    Alle anzeigen

    Herunterladen als PDF