STIEBEL ELTRON bietet unbürokratische Hochwasserhilfe

Die Bewohner in den überfluteten Städten und Dörfern in Deutschland stehen vor den Trümmern ihres Besitzes. Ganze Existenzen sind ruiniert.

Um den Menschen vor Ort den Neubeginn zu erleichtern, erhalten alle Hochwasser-Geschädigten beim Kauf eines neuen Stiebel Eltron-Gerätes bis zum 30. Juni 2022 eine Rückvergütung in Höhe von zehn Prozent vom Bruttowarenwert.

Die Rückvergütung wird nach Vorlage der Rechnung eines Installateurs per Scheck direkt an die Flutopfer geschickt.

Mehr Informationen zur Stiebel Eltron-Hochwasserhilfe unter: www.stiebel-eltron.de/hochwasserhilfe