Schallrechner

Das Tool ermittelt den Schalldruckpegel einer Wärmepumpe abhängig von Aufstellart und Aufstellumgebung. So lässt sich berechnen, ob die ausgewählten Randbedingungen den Grenzwerten der TA Lärm (Technische Anleitung zum Schutz gegen Lärm) entsprechen. Das Tool bietet so eine schnelle Orientierung über den optimalen Aufstellort und schafft Planungssicherheit. Nach Angabe der geplanten Wärmepumpe sowie wichtiger Parameter wie zum Beispiel Aufstellart, Ort und Umgebung ermittelt das Programm den zu erwartenden Schallleistungspegel der Wärmepumpe sowie den nötigen
Mindestabstand zum Nachbargebäude. Dabei werden alle relevanten Vorschriften der TA Lärm für den konkreten Fall berücksichtigt. Sollte sich herausstellen, dass die geplante Aufstellung problematisch wird, können die Einstellungen alternativ mit einem anderen Setting oder einer alternativen Wärmepumpe von STIEBEL ELTRON in Sekunden neu berechnet werden. Informationen zur gewählten Wärmepumpe können direkt aus dem Programm heraus per Mail versendet werden. Die Software kalkuliert mit Sicherheitszuschlägen, so dass die realen Werte später – zum Vorteil des Kunden – niedriger liegen.

Hier gehts zum Schallrechner