Tipps und Tricks in der Praxis bei der Fehlersuche und Installation der Trinkwarmwasserbereiter

Zielgruppe

Monteure / Kundendienst-Monteure / technische Entscheider der SHK-Betriebe

Voraussetzungen

  • Erweitertes technisches Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Gebäude und TGA bzgl. der Trinkwarmwasserbereitung
  • Erfahrung mit der Installation und der Funktion von zentralen und dezentralen Trinkwarmwasserbereitern

Ziel

Nach diesem Training sind Sie in der Lage, Installation, Inbetriebnahme und Fehler während des Betriebes selbst zu erkennen und zu beheben.

Inhalt

  • Erklären und Erkennen von Bauteilen der Trinkwarmwasserbereiter
  • Erarbeiten von unterschiedlichen Formen der Trinkwarmwasserbereitung (zentral-dezentral)
  • Montage & Demontage von Bauteilen und Durchführung einer Wartung/Fehlerbehebung
  • Inbetriebnahme am Gerät und dem Regler
  • Einstellen des Reglers
  • Erläutern von Installations- und Montage-Anlagenfehlern
  • Beheben von Fehlern
  • Ausfüllen und Erstellen eines Inbetriebnahme-Wartungsprotokolls

Besondere Methoden

  • Aktives Erarbeiten der Ergebnisse in Kleingruppen
  • Aktives Mitarbeiten am Gerät und der Regelung
  • Sehr praxisnahes Training

Kosten

Teilnahme, Seminarunterlagen und Seminarbewirtung kostenfrei. Reisekosten, Übernachtung sowie Abendbrot übernimmt der Teilnehmer.