Benötigen Lüftungsanlagen viel Strom?

Der Stromverbrauch ist abhängig von der Geräteauswahl und dem Umgang des Nutzers mit der Anlage. Läuft ein ineffizientes Gerät ständig im „Partybetrieb“, noch dazu mit verschmutzten Filtern, benötigt es sicher viel Energie. Wird darüber hinaus noch kräftig über Fenster gelüftet, hat die Investition bestimmt ihr Ziel verfehlt.

Bei entsprechender Planung, Einregulierung und adäquatem Umgang mit dem System ist es heute jedoch problemlos möglich, Frischlufttechnik effizient einzusetzen. Positiv macht sich dabei die deutliche Effizienzsteigerung der heute am Markt erhältlichen Geräte bemerkbar.