In 8 Schritten zur richtigen Wärmepumpe

1 Haus­Check
Unsere Experten prüfen die baulichen Gegebenheiten und Platzverhältnisse. Danach erarbeiten sie Vorschläge zur idealen Installation einer bestimmten Anlage. Ihren Fachmann vor Ort finden Sie in der Fachpartner-Suche.

2 Berechnung der Heizlast
Der Heizenergiebedarf ergibt sich aus der Fläche der Wohnung und der Dämmung. Unsere Spezialisten beginnen zunächst immer mit der Berechnung der optimalen Dimensionierung der Heizanlage.

3 Gewünschte Funktionen
Heizen, Warmwasser, Lüften, Kühlen, Einbinden einer Solaranlage – unsere Fachpartner informieren Sie gerne und ausführlich über alle Möglichkeiten sowie über die sich daraus resultierenden Sparpotenziale.

4 Aufstellungsort der Wärmepumpe
Unsere Wärmepumpen können in Innenräumen und im Keller aufgestellt werden. Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe spart diesen Platz. Sie eignet sich auch für die Außenaufstellung.

5 Art der Wärmepumpe
Auf Basis der Schritte 1 – 4 wird nun aus unserem breiten Produktprogramm die optimale Wärmepumpenlösung für Ihre Immobilie individuell ausgewählt.

6 Ihr persönliches Angebot
Unsere Fachpartner kalkulieren ein verbindliches Angebot über alle anfallenden Kosten, erstellen einen verbindlichen Termin- und Ablaufplan und organisieren alle anstehenden Arbeiten.

7 Service bereitstellen
Service-Partner vor Ort nehmen die Anlage in Betrieb, übernehmen den technischen Notdienst, der über eine 24-h-Hotline erreichbar ist, und garantieren die schnelle Ersatzteilversorgung.

8 Garantie-Versprechen halten
Die zweijährige Werksgarantie kann optional auf bis zu fünf Jahre ausgedehnt werden und umfasst alle STIEBEL ELTRON Komponenten, die zur Heizungsanlage gehören.

Mehr über Wärmepumpen erfahren