Schnellkoch-Blog für Genießer

Küchensprint für effizientes Kochen

Kochbloggerin Anita Wienerroither

Gleichzeitig schnell und gut kochen ist nur was für Profis? Nicht für Kochbloggerin Anita Wienerroither. Die Österreicherin zeigt mit ihrem Blog „Kuechensprint.com“: auch als Laie kann man im Handumdrehen kulinarische Freuden auf den Teller zaubern.

 

Frau Wienerroither, in Ihrem Blog dreht sich alles ums schnelle Kochen. Warum ist Ihnen „schnell“ so wichtig?

Das ist aus persönlicher Erfahrung entstanden. Wie viele bin ich beruflich voll eingebunden und habe wenig Zeit, um abends zu kochen. Deswegen wollte ich was machen und eine Lösung für dieses Dilemma anbieten. Und die ist relativ simpel: Je schneller man kocht und je effizienter man in der Küche arbeitet, desto mehr Zeit bleibt für die schönen Dinge des Lebens. Etwa um das Essen in aller Ruhe zu genießen. Das ist auch das Motto meines Blogs: „schnell kochen, entspannt genießen!“

Worin unterscheidet sich Küchensprint – verglichen zu anderen Kochformaten?

Die meisten Gerichte, die in Kochbüchern oder Kochsendungen präsentiert werden, sehen super aus. Aber da hat dann jemand 3 Stunden dafür gekocht. Wenn man es dann selber nachkocht, sieht das Ergebnis meist anders aus. Meine Portionen sehen genauso aus wie sie gekocht und auch gegessen werden. Genau das zeige ich: direkt aus dem Topf auf den Teller - ohne große Hübsch-Effekte. Küchensprint ist ein auf das reale Leben ausgerichteter Blog - dass, glaube ich, ist das Besondere.

 


Energiespartipps für die Küche 1
"Salz-Mythos ade. Braucht Wasser mit Salz länger, um zu kochen – und frisst so Energie? Das können Sie getrost vergessen! Ob mit oder ohne Salz spielt in Sachen Energie keine Rolle."
Energieeffizienz-TIPP 1

Starthilfe für Koch-Anfänger

Bloggerin Anita Wienerroithers gibt Küchen-Tipps

Tipps für Koch-Anfänger

Schnell Kochen, so geht's:

  1. Rezepte immer ganz durchlesen und sich die einzelnen Arbeitsschritte merken.
  2. Schauen welche Zutaten man braucht und alles vorher bereit legen.
  3. Ruhe bewahren und entspannt bleiben - auch wenn etwas mal nicht klappt.
  4. Helfen lassen von Partnern, Freunden und Kindern. Kochen zu einem Gemeinschaftserlebnis machen – auch wenn man Gäste eingeladen hat.
  5. Mehr Tipps für Koch-Anfänger auf ihrem Blog: www.kuechensprint.com

Energiespartipps für die Küche 2
Runter mit der Hitze! Ist der Deckel erstmal auf dem Topf, braucht man auch weniger Energie - auf mittlere Hitze schalten.
Energieeffizienz-TIPP 2

Appetit bekommen? Delikate Küchensprint-Rezepte kostenlos downloaden

Ruckzuck kochen, mehr mmmmh ...

Spaghetti mit Rucola-Pesto

Spaghetti mit Rucola-Pesto und gebackenen Tomaten

Auf die Löffel, fertig, los: In unter 30 Minuten sind Pasta und Pesto zum Genießen fertig. Wer gleich die doppelte Menge Pesto macht und die zweite Hälfte in ein sauberes Glas mit Olivenöl bedeckt abfüllt hat beim nächsten Mal sogar noch weniger Arbeit.

Hier das Küchensprint-Rezept kostenlos downloaden

45 Minuten Lasagne

Italien auf die Teller: Der italienische Klassiker neu interpretiert mit Nudelplatten, Tomaten, Hackfleisch und Ricotta-Parmesan-Soße schmeckt der ganzen Familie. Buon appetito!

Hier das Küchensprint-Rezept kostenlos downloaden

Energiespartipps für die Küche 3
"Cool bleiben! Verzichten Sie auf das energieaufwändige Vorheizen des Backofens - nur vorheizen wenn unbedingt notwendig."
Energieeffizienz-TIPP 3

Think Small

Die Kunst der kleinen Küche

Wie man mit den richtigen Tricks und Kniffen aus kleinen Küchenräumen das Maximum herausholt, zeigen Kirsten Johanson und Winfried Heinze in ihrem Lifestyle-Buch „Kleine Küchen“. Von minimalistisch-nüchtern bis hin zur romantischen Vintage-Küche ­– anhand von 22 individuellen und persönlichen Küchenlösungen kann man sich hier für seinen eigenen, kleinen Küchentraum inspirieren lassen.

Jeder Zentimeter zählt

Wer in einer Großstadt mit knappem Wohnraum und horrenden Mieten lebt kennt das Problem: Ist die Wohnfläche knapp, wird bei der Wohnraumplanung oft an der Küche gespart. In so einem Fall ist jeder Zentimeter kostbar - um so gefragter sind dann clevere Lösungen, die den vorhandenen Raum optimal nutzen.

Kompakte Technik, mehr Komfort

Eine der Voraussetzungen für eine kreative und kluge Raumeffizienz ist die raumsparende Integration von kompakter Haustechnik. Innovative Warmwasser-Geräte bieten jeglichen Komfort und höchste Leistung bei geringsten Dimensionen – so gelingt ein Mehr an Raum ohne Verzicht.

Kleine Küchen, große Ideen

Kreativität und Raumeffizienz sind unerlässlich für eine perfekte Küche im Kleinformat - aber nicht nur. Inspiration und innovative Technik sind dabei genau so wichtig.

DCE compact RC - Die STIEBEL ELTRON Lösung für kleine Küchen

Das Ziel: Wunschgenau temperiertes warmes Wasser in der Küche

Hoher Komfort, flach an der Wand

Der elektronisch geregelte Kompakt-Durchlauferhitzer DCE RC liefert Warmwasser gradgenau von 20°C bis 60°C. Insbesondere für Küchenspülen ist dieser Komfort äußerst angenehm. Durch seine minimale Einbauhöhe von weniger als 10cm ist es ein Leichtes des DCE RC auch in seinem endlen Ambiente durch eine geschickte Gestaltung verschwinden zu lassen.

Zu den Kompakt-Durchlauferhitzern
Untertisch-Durchlauferhitzer

Vorteile für Ihr Zuhause

  • Ideale Wassermenge für die Spüle | 4,5 l/min bei 55°C
  • Einzigartig flaches Kompaktformat
  • Besonders komfortabel und energieeffizient durch elektronische Leistungsregelung
  • Schnelle und einfache Bedienung
  • Gradgenaue Einstellung und zwei Wunschtemperaturen frei programmierbar
  • Verbrühschutzfunktion
Zum Durchlauferhitzer DCE RC

Energiespartipps für die Küche4
"Lassen Sie es kochen! Nutzen Sie Heißwassergeräte, um Wasser aufzukochen – das spart Zeit und Energie."
Energieeffizienz-TIPP 4

SNU HOT - Die STIEBEL ELTRON Lösung für effiziente Warmwasserbereitung

Fast 100°C kochendes Wasser – genau dann, wenn Sie es brauchen.

Kennen Sie das? Immer dann, wenn Sie ganz schnell mal heißes Wasser brauchen, müssen Sie es erst umständlich zubereiten. Das kann dauern!

Mit dem Heißwasserautomat SNU HOT sind lange Wartezeiten passé. Mit dem SNU HOT-System können Sie, neben der normalen Nutzung von kaltem und warmem Wasser, immer heißes Wasser ohne Wartezeit einsetzen – einfach und schnell, ohne langes Erhitzen, mit einem Griff, direkt aus der Armatur. Das ist ein riesiges Plus an Komfort für den individuellen Wasserbedarf in Küche oder Büro.

So funktioniert der SNU HOT

Beim SNU HOT fließt sofort fast 100°C kochendes Wasser aus der Armatur. Maximal sicher: Die mitgelieferte Armatur HOT 3in1 bleibt trotz des heißen Wasser kühl.

Doch auch in anderer Hinsicht ist das SNU Hot-System etwas ganz Besonderes. Weil nur die Armatur sichtbar ist, bietet es, im Gegensatz zu Wasserkochern auf der Arbeitsplatte, eine absolut praktische und platzsparende Lösung.

 

Heißwasserautomat SNU HOT

SNU Hot - Der effiziente Helfer

Der SNU Hot unterstützt in der Küche:

  • Schnelle Zubereitung von Heißgetränken
  • Fast 100°C kochendes Wasser für Nudeln, Reis oder Fertigsuppen
  • Blanchieren von Gemüse / Häuten von Früchten und Tomaten
  • Desinfizieren von Babyflaschen und Schnullern
  • Reinigung von fettigen Pfannen und Töpfen
Zum Produkt

Pasta al Turbo: In wieviel Minuten sind die Spaghetti auf dem Teller?

Der Faktencheck

Infografik Heißwasserautomat

Besser haushalten: Im hektischen Alltag kommt die Entspannung oft zu kurz. Da kommt es auf jede Minute an, die man dazu gewinnt. Zum Beispiel, indem man beim Nudelkochen die Kochzeit des Wassers verkürzt.